Zur Gemeinde Satow mit Verwaltungssitz in Satow im Landkreis Bad Doberan in Mecklenburg/Vorpommern gehören die Ortsteile Bölkow, Hanstorf, Heiligenhagen, Radegast, Reinshagen und Satow. Die Gemeinde mit ihren etwa  6.000 Einwohner umfasst ein Gebiet von 119 Quadratkilometern.

Der Zentralort Satow ist mit 1.958 Einwohnern wurde im Jahre 1224 erstmals urkundlich erwähnt und ist der größte Ortsteil der Gemeinde. Zu Satow gehören die Orte Gerdshagen, Groß Nienhagen, Horst, Lüningshagen, Rederank, Rosenhagen und Satow. Wird auch das Territorium durch Landwirtschaft geprägt, so gibt es in der Gemeinde Satow gegenwärtig über 350 Gewerbetreibende und Selbständige, deren Unternehmen viele Arbeitsplätze in unserer Region geschaffen haben.

Die Gemeinde bietet eine Vielzahl von Veranstaltungen, wie Musikreise Satower Land, Backfest auf dem Pfarrhof in Hanstorf, Osterfeuer oder Waldfest in den einzelnen Orten an. Eine sehenswerte Landschaft und viele interessante Baudenkmale sind nachhaltiger Anreiz für viele Besucher. Sechs preiswerte Gaststätten, ein sehr gediegenes Hotel sowie mehrere Pensionen laden die Gäste der Gemeinde zum angenehmen Verweilen ein.


Nehmen Sie hier Kontakt mit regionalen Vermietern auf, indem Sie unten eine Unterkunftsart auswählen und auf der folgenden Seite Ihre Daten (Wunschtermin, Personenanzahl etc. eintragen)

Ferienwohnungen / Ferienzimmer Ferienhäuser
Pensionen Hotels

oder schauen Sie in die Last-Minute-Angebote unserer Vermieter.